Reviewed by:
Rating:
5
On 14.06.2020
Last modified:14.06.2020

Summary:

Oftmals unterscheiden Sie sich in kleinen aber wichtigen Merkmalen.

Snooker Weltrangliste Aktuell

Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde. Weltrangliste. Anzeige. Anzeige. Anzeige Snooker Ranglistenplatz. Loading Anzeige. Anzeige. Benachrichtigungseintstellungen. Die Benachrichtigungen. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde​.

Snooker-Weltrangliste – Top 16

Snooker Ranglistenplatz. Weltrangliste. - Nationalität -. Weltrangliste (​). #. Name. Nationalität. Preisgeld. 1. Trump Judd. England. £1,, 2. O'Sullivan- Statistiken, Ergebnisse und Rankings zur Snooker Main Tour. Weltrangliste /21 Cut-Off 4. aktuelle Platzierungen in Provisonal Rankings: 2​. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde.

Snooker Weltrangliste Aktuell Navigationsmenü Video

Betwey UK CHAMPIONSHIP snooker 2020( Judd Trump Vs Neil Robertson) FINAL \u0026 prize giving

Neil Robertson Nordirland Gerard Greene. Crusta Nova Nigel Bond. Schottland John Higgins. Snooker Weltrangliste. Um immer eine aktuelle Rangliste zu gewähleisten, erstellen wir an dieser Stelle keine eigene Liste mehr, sondern verweisen auf offizielle. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde. Snooker Ranglistenplatz. Weltrangliste. - Nationalität -. Weltrangliste (​). #. Name. Nationalität. Preisgeld. 1. Trump Judd. England. £1,, 2. Weltrangliste. Anzeige. Anzeige. Anzeige Snooker Ranglistenplatz. Loading Anzeige. Anzeige. Benachrichtigungseintstellungen. Die Benachrichtigungen. Eden Sharav [ 26 ]. Playamo Clarke. John Higgins. Daniel Schiedsrichter Regeln. Lei Peifan [ 14 ]. Kurt Maflin. Thepchaiya Un-Nooh. Ihre E-Mail-Adresse. Simon Lichtenberg. Ashley Carty. David B Gilbert. Louis Heathcote Spielen Automaten 12 ].

Das gilt fГr alle Poker Deutsch und sollte auch deshalb. - Navigationsmenü

Kanada Cliff Thorburn. Weltranglisten im Snookersport der letzten Jahre mit einer Historie bis in die Saison / zurück. Snooker Weltrangliste Um immer eine aktuelle Rangliste zu gewähleisten, erstellen wir an dieser Stelle keine eigene Liste mehr, sondern verweisen auf offizielle Seiten: Die offizielle Rangliste auf der Seite von World Snooker. Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Updated after the Northern Ireland shantiguesthousepokhara.com 64 at season-end is secured a spot on next season's Tour. The top 4 in the season list (yellow) not already qualified will also earn cards. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde. (Die Datumsangaben in den einzelnen Spalten sind nicht die Beginn- und Endedaten des Turniers, sondern die. Stuart Carrington. Liang Wenbo. Allan Taylor. Chang Bingyu [ 2 ].
Snooker Weltrangliste Aktuell
Snooker Weltrangliste Aktuell Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. rows · Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main . Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet und holen Sie sich einen % Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB. 18+.
Snooker Weltrangliste Aktuell

China Volksrepublik Zhang Jiankang. England Barry Pinches. Polen Kacper Filipiak. China Volksrepublik Si Jiahui. China Volksrepublik Chang Bingyu.

Hongkong Andy Lee. China Volksrepublik Chen Zifan. Iran Soheil Vahedi. England Rod Lawler. Brasilien Igor Figueiredo.

England James Cahill. China Volksrepublik Xu Si. England Jimmy White. Deutschland Simon Lichtenberg. England Billy Castle.

Wales Duane Jones. England Peter Lines. England David Lilley. England Brandon Sargeant. Schottland Fraser Patrick. China Volksrepublik Bai Langning.

England Andy Hicks. Marokko Amine Amiri. China Volksrepublik Lei Peifan. Malta Alex Borg. Chang Bingyu [ 2 ]. Eden Sharav [ 26 ].

Gerard Greene [ 19 ]. Jak Jones. Chen Zifan [ 7 ]. Igor Figueiredo [ 5 ]. Jamie Jones. Mitchell Mann [ 35 ]. Andy Hicks [ 4 ].

Robbie Williams. Barry Pinches [ 23 ]. Pang Junxu. James Cahill [ 15 ]. Jamie Clarke. Jimmy White [ 11 ]. Jamie O'Neill [ 9 ].

Si Jiahui [ 33 ]. Jordan Brown. Kacper Filipiak [ 23 ]. Rod Lawler [ 23 ]. Duane Jones [ 12 ]. Ashley Carty. Sohail Vahedi [ 26 ]. Ken Doherty. David Lilley [ 20 ].

Peter Lines [ 17 ]. Sollte eine Ansetzung im Hauptfeld eines Turniers aufgrund einer zu niedrigen Weltranglistenposition nicht möglich sein, so müssen sich die betroffenen Spieler zunächst für das Turnier qualifizieren.

Hierzu treffen die Anwärter auf das Hauptfeld im Vorfeld des Hauptturniers aufeinander und spielen um die Berechtigung zur Teilnahme in der Hauptrunde.

Die sogenannte Qualifikationsrunde wird üblicherweise an einem kleineren Austragungsort ausgespielt. Bereits im Hauptfeld gesetzten Spielern bleibt die Qualifikationsrunde erspart.

Diejenigen Spieler, die sich für das Hauptevent schlussendlich qualifizieren, werden auf das Tableau mit den bereits gesetzten Spielern verteilt und treten somit in den Hauptrunden gegen diese an.

Ein theoretisches Aufeinandertreffen der top gesetzten Spieler findet daher im Regelfall in den späteren Finalrunden statt.

Das System der Snooker Weltrangliste und das Verfahren zur Setzung der Spieler in den Hauptfeldern der Turniere hat historisch betrachtet bereits einige grundlegende Änderungen erfahren.

Insbesondere in den 70er Jahren des Zuvor wurden bei den Weltmeisterschaften lediglich die Sieger und Zweitplatzierten des Vorjahres auf der Setzliste des jährlich stattfinden Turniers berücksichtigt.

Hierbei sollten die von den Spielern erreichten Ergebnisse der jeweils drei letzten Weltmeisterschaften berücksichtigt werden, um die Weltranglistenposition zu errechnen und Setzlisten für anstehende Turniere aufsetzen zu können.

Die Zahl der professionellen Snookerspieler wuchs und mit ihr die Zahl der Turniere. Um die Rangliste zudem aktueller zu gestalten, wurde auch der Rhythmus zur Aktualisierung des Rankings geändert.

So fand eine Aktualisierung jährlich unter der Berücksichtigung der in den letzten zwei Saisons erzielten Ergebnisse statt. Gegebenenfalls werden sie durch Amateure ergänzt, die über eine gesonderte Qualifikation oder die Q-School -Teilnahme bestimmt werden.

Sollten diese Amateure Runden erreichen, für die es Weltranglistenpunkte gibt, werden diese aber nicht gewertet. Auch ohne Staffelung der Weltranglistenplätze ist so jedoch die Zahl der Teilnehmer an den Profiturnieren begrenzt.

Deshalb umfasst die Weltrangliste eine feste Anzahl von Spielern. Diese haben offiziell Profistatus und sind teilnahmeberechtigt an den Turnieren der Main Tour.

Diese Teilnahmeberechtigung gilt jeweils für die gesamte Saison. Vor Einführung der provisorischen Ranglisten gab es nur diese jährlichen Ranglisten.

Nur wer darin unter den Top 64 stand, war automatisch für die nächste Saison bei den Profiturnieren startberechtigt.

Weitere Spieler konnten sich beispielsweise über die Challenge Tour bzw. Die Qualifikationsmöglichkeiten wurden in den ern stark erweitert und umfassen Titelgewinne, Erfolge bei der Players Tour Championship und der Q-School oder Nominierungen der Verbände.

Mark Allen. Ding Junhui. Yan Bingtao. David B Gilbert. Stuart Bingham. Mark J Williams. Jack Lisowski. Thepchaiya Un-Nooh. Anthony McGill.

Joe Perry. Gary Wilson. Zhou Yuelong. Allister Carter. Graeme Dott. Barry Hawkins. Scott Donaldson. Kurt Maflin.

Matthew Selt. Michael Holt. Tom Ford. Liang Wenbo. Zhao Xintong. Xiao Guodong. Lu Ning. Martin Gould. Ben Woollaston.

Problemlos Spiele vergleichen und sich auch ohne den Einsatz von Geld Гber die Snooker Weltrangliste Aktuell informieren. - Ronnie O'Sullivan

Versteckte Kategorie: Wikipedia:Liste.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail